Projekte


Wakeboarden: Area47 - Ötztal, 21.08.2022

Waky waky statt shaky shaky.

Wie schon bekannt ist, ist imkreis nicht nur ein Verein, der Partys zum Mitshaken organisiert. 

imkreis und deren Mitglieder sind eine Einheit, eine Gemeinschaft, die sich gegenseitig unterstützt.

Als Dankeschön für ein starkes Miteinander, bei zahlreichen Projekten, organisierte "Sportminister" Manuel Öhlzand einen Wakeboard-Kurs in der Area 47 am 21.08.2022.

Am Sonntag wurde 1 Stunde lang hoch zu Board die Balance getestet. 

Wie bestellt war das Wetter ein sommerlicher Traum und der feucht-fröhliche Vereinsausflug ein perfekter Wochenausklang.

#wearenotordinary


imkreis goes Sicilia: Trapanis - Sizilien: 14.08.2022

Summer Peak für imkreis DJs: Beach und Beats mit imkreis feinsten Tunes.

Finger an die Regler, Sonne auf der Haut und feinste House-Beats in den Ohren und einfach das „Life is better at the Beach“-Feeling wirken lassen. 

Mitte August war es endlich so weit und es hieß: HELLO SIZILIEN

Am 14. August zauberten imkreis‘ DJs DyBa und Raphmet in Trapanis feinste Sundowner Tunes und ausgewählten Beats für 70 geladene Gäste.

Ferragosto und House-Beats standen heißen Rhythmen, entspannter Atmosphäre und einer fröhlichen Feier mit kulinarischer Verköstigung und blauem Meer gegenüber.

Um den Besuch bei DJ DyBa abzurunden, stand noch ein anderes Highlight und Erlebnis am Programm: der Imkerbesuch. 

Party, Strand und Wissenswertes sammeln – ein Wochenende, wie man es sich nur wünschen kann.

#wearenotordinary


Wetterleuchten Festival: Seegrube - Nordkette, 17.07.2022

Bergsofa-Lounge a la imkreis 

Wenn ein Festival für elektronische Musik stattfindet, ist das DJ Kollektiv imkreis nicht weit entfernt.

Auf 2000 Meter Höhe,bei perfektem Festivalwetter und traumhafter Bergkulisse bot imkreis die Crème de la Crème feinster Funkyhouse-Beats in bekannter Manier. 

Die @nordketteinnsbruck wurde für zwei Tage zum Melting Pot der Innsbrucker Musikszene.

Bis zu 1.100 Fans elektronischer Musik trafen sich zum Chillen, Tanzen, Feiern und Campen.

Die ersten Gäste reisten bereits am Samstag mit Sack und Pack an und genossen früh morgens den Sonnenaufgang, bis um 9:30 Uhr imkreis‘ feinste Tunes den Tag einläuteten. 

Das @wetterleuchtenfestival hat sich im Laufe der Jahre zu einem richtigen Highlight der elektronischen Tanzmusik entwickelt.

#wearenotordinary


School's out for Summer Party: Innsbruck, Marktbar - 08.07.2022 

Good Vibes – Good Food – Good Music 

Summer Party mit imkreis feinsten Tracks 

Eine tolle Location, ein gemütlicher Nachmittag, ein perfekter Sundowner, nice Beats und feinste Tracks von imkreis und die Summer Party wurde zum Place to Be 

Wer vergangenen Freitag in Innsbruck auf Tour war, konnte bei der @marktbar_am_inn in den Feierabend starten. 

DJ Raphmet, DJ Sayas und DJane TMRA umhüllten die Marktbar-Terrasse mit feinster House-Musik. 

Bei einem sommerlichem Stadtpanorama wurde ab 13:00 Uhr in den Nachmittag und vor allem in die Ferien gefeiert. 

Wer Entspannung suchte, genoss den Blick auf den Inn und plauderte mit Freunden und Kollegen bei kühlen Drinks und stimmigen Summer Beats. Wer die Füße nicht stillhalten konnte, konnte natürlich seinem Bewegungsdrang freien Lauf lassen 

#wearenotordinary

www.marktbar-am-inn.at


Hochzeit Florian & Jennifer: Serfaus - 18.06.2022

Am 18. Juni gestaltete imkreis-Pianist Alexander Schguanin zusammen mit dem Serfauser Chor die Hochzeit des Ehepaares Florian Lechleitner und Jennifer Zangerl in der Kirche im Serfauser Zentrum. Mit 5 Klavier-Solostücken wie etwa dem Rock-Klassiker "Sweet Child o mine" oder harmonischen Songs wie "River flows in you" und 3 Songs zusammen mit dem Chor hatten die Besucherinnen und die Besucher eine abwechslungsreiche Umrahmung der feierlichen Zeremonie. Wir wünschen dem Ehepaar nur das Beste.


Eine kurze Übersicht unserer Projekte, die wir im Juni erfolgreich abgeschlossen haben. 🤩🎥🎤🎸👑🐝

 

04.06.2022 Promo Video Dreh Nordkette. Jewel of the Alps 🏔

In Kooperation mit dem Nordketten Team wurde uns die Möglichkeit eröffnet, ein short Promo Video 🎥 zu drehen.

Hier bedanken wir uns bei alle Beteiligten für den wunderbaren Einsatz.

 

08.06.2022 Höttinger Au - ERAMATARE Spendenaktion Nordtansania 🇹🇿

Hier spielten unsere Top Akustik Talente David Falbo & Valentina Falbo für das Projekt ERAMATARE Schulbau in Nordtansania.

In Folge wird auch noch ein Spendenlauf stattfinden, der durch unser Mitglied Emanuel Lezuo vertreten wird. imkreis hat hier eine Spende in Höhe von 10% der heurigen Auftrittseinnahmen zugesichert 💰.

 

06.06.2022 - 12.06.2022 Projekt Bienenwanderung 🐝🧳

Die Bienensaison ist im vollen Gange.

So konnte unser Imker Raphael Cam endlich die Bienen auf den Berg im Fotschertal Sellrain wandern. 

Deshalb steht dem legendären Alpenrosen Honig 🍯 auch heuer nichts mehr im Wege.

 

08.06.2022 Projekt Trapani Sizilien 🇮🇹

imkreis goes Sicilia

Unser Vereinsmitglied und DJ Andreas Jurk nutzte die einmalige Chance und trat seine Reise nach Trapani an. Hier bekam er die Möglichkeit in Kooperation mit KBC nicht nur einen bestehenden Kitesurf Standort zu übernehmen, sondern auch eine neue Location für imkreis aufzubauen.

Mit besten Wetter ☀️, guter Laune und feinsten imkreis Tunes 🎶 der beste Urlaubsspot 🗾🏝.

Im August werden bereits die ersten Mitglieder in diesem Spot eintreffen.

 

30.06.2022 imkreis geht über Grenzen - Eramatare in der Höttinger Au & Stams

imkreis befasst sich nicht nur damit, was im Umkreis passiert, sondern schaut auch auf die Umwelt und auf die Welt. 

Ein Kreis muss nicht immer etwas „In-sich-Geschlossenes“ sein, sondern bedeutet auch, dass man über seine und generell Grenzen gehen kann.

So hat Emanuel Lezuo für einen Schulbau in Tansania beim Stadtteilfest und beim Spendenlauf im Juni 2022 Spenden sammeln können. 

Es kamen bis zu 10.000€ zusammen.

imkreis konnte dieses Projekt mit 300€ unterstützen.

Die Spendengelder gehen zu 100% zugunsten des Schulprojekts in Engaruka/Nordtansania.

Das ganze Projekt nachzulesen unter: www.eramatare.org

 

#wearenotordinary


imKrah's Clubbing: Innsbruck, Krahvogel - 25.05.2022

mit imkreis feinsten Tracks

Krahvogel Bar und Restaurant  goes imKRAH 

Ein Verein, ein Restaurant, ein Herz und eine Seele:

Pünktlich zum Wochenteiler, am 25.5.2022, wurde richtig aufgerüstet. 

Mit imkreis feinsten Tracks und Krahvogels charmanter Location, mit Soundanlage und Lichterspiel, mit Clubbing Getränkekarte und Krahvogels bekannten Gaumenfreuden wurde das Krahvogel am Mittwoch zum Place to be!

#wearenotordinary


Eröffnungsfeier NOX Cycles: Schlitters, Zillertal - 13.05.2022

Bike gut – alles gut mit @nox_cycles und imkreis

Am 13.5.2022 fand die große Einweihungsfeier des Produktionsstandortes von NOX Cycles Austria GmbH in Schlitters im Zillertal statt. Zusammen mit imkreis feinsten Tunes im Showroom bildeten DJs Raphmet, Sayas, DYBA und TMRA die musikalische Umrahmung im Herzen der Alpen. 

Die E-Mountainbike Nobel Manufaktur mit Berliner Wurzeln wurde feierlich eröffnet. Bürgermeister Josef Wibmer ließ sich das Event nicht entgehen. Kulinarisch wurde nichts dem Zufall überlassen. 

Eigenkreationen aus dem Buffet sowie des Barmeisters waren nur einige der Highlights.

Ein großer Dank geht an @kapusin_transporte , mit dessen Auto das Equipment sicher an seinen Bestimmungsort transportiert werden konnte.

#wearenotordinary

www.noxcycles.com, www.transporte-kapusin.com


Bäume pflanzen - Nordkette, Karwendel, 23.04. - 24.04.2022

Ohne Wald 🌲🌳– kein Leben 🐿🦌

Vergangenen Samstag startete imkreis und der Berglerbund das Baumpflanz-Projekt Nordkette.

Insgesamt setzten 11 Mitglieder des Musik- und Kulturvereins imkreis und des @tirolerberglerbundnordkette_38 ,214 Bäume wie Rotbuche, Bergahorn, Vogelbeere und Esche.

Es wurden Löcher gegraben, Bäume gepflanzt – mit Pfosten gestützt. 

Aber imkreis, wäre nicht imkreis, wenn ein solches Projekt nicht mit Spaß und Freude umgesetzt wird. 

So war der Aufstieg bereits am Freitag zur Aspachhütte. 

Top vorbereitet wurde Baumschutz und Werkzeug für den Folgetag hochgebracht. Ein gemeinsames Kochen auf dem Holzofen sorgte für einen wohligen Abend im Rahmen der „imkreis-Family“.

Am Samstag ging es dann an das Bäume pflanzen, um den Wald und seine Funktionen auch in Zukunft zu sichern. 

Denn der Wald ist nicht nur Lebensraum für Tiere und Pflanzen, sondern auch ein Erholungsort für Mensch und Seele.


Innuferreinigung mit der Stadt Innsbruck, 09.04.2022

Gestalte deine Welt, wie sie dir gefällt – und uns gefällt sie einfach besser, wenn unsere Umwelt sauber ist. 

So war der Musik- und Kulturverein imkreis bei der "Müllsammelaktion am Innufer" am Samstag, den 09.04.2022, mit stolzen 17 Vereinsmitgliedern tatkräftig dabei.

Wir bedanken uns bei unserem „imkreis-Umweltminister“ und @tirolerberglerbundnordkette_38 Mitglied Emanuel für das Organisieren. 

Ein weiterer großer Dank geht an Markus und Diana vom @krahvogel_innsbruck und Tamara von den @gruene_fuer_absam für euren Einsatz. 

Und natürlich bedanken wir uns bei allen Vereinsmitgliedern für die tolle Unterstützung und das zahlreiche Erscheinen! Wir sind stolz, dass wir einen kleinen aber sehr wichtigen Beitrag zur Umwelt leisten konnten.

Weiterer Dank geht an: Die Innsbrucker Grünen, Georg Willi, Innsbrucker Kommunalbetriebe AG, Grüne für Absam


Markbar am Inn meets imkreis, 02.04.2022

Am Samstag, den 02.04.22, konnten die Besucher der @marktbar_am_inn dem Fingerspiel von Pianist und imkreis Vereinsmitglied Alexander Schguanin lauschen.

Ab 12:00 Uhr bewies Alexander am Klavier vier musikalische Stunden lang sein Improvisationstalent. 

Frei aus dem Gefühl heraus und mit einem unglaublichen musikalischen Gespür wurden die Tasten gedrückt und die Töne wurden zu einem grandiosen Ohrenschmaus.

 

Wir bedanken uns bei dem Team von der @marktbar_am_inn für die tolle Unterstützung.

 

Wir freuen uns riesig, dass unser Musik und Kulturverein so vielseitige Facetten aufweisen kann und unglaublich tolle Vereinsmitglieder zählt.

#wearenotordinary, www.marktbar-am-inn.at


Family & Friends - Gritsch, 26.03.2022

Im Rahmen des Events "Family and Friends" lud der Musik und Kulturverein imkreis vergangenen Samstag zum feierlichen get-together im Gritsch Bar & Bistro in Innsbruck ein. Rund 35 Vereinsmitglieder und deren Begleiter folgten der exklusiven Einladung. Die "goldenen Tickets" wurden vor dem Event persönlich überreicht. Vor Ort wurde die "imkreis family" mit einem Buffet, Welcome Drink und entspannten Ambiente überrascht. Special Zutat des Welcome Drinks: Honig vom imkreis Imker Raphael Cam.

Eingeleitet wurde der Abend vom Pianisten Alexander Schguanin der seine Klavierkünste zum Besten gab.

Die DJ`s Sayas, Raphmet und TMRA führten beschwingt durch den restlichen Abend.

 

Wir bedanken uns bei allen beteiligten Personen für den gelungenen Abend.

#wearenotordinary


imkreis meets Cloud9, 12.03.202

Feinste Beats und bestes Wetter hoch über der Stadt Innsbruck. imkreis eröffnete am Samstag die berühmte Cloud9 und sorgte für gute und ausgelassene Stimmung. Die Sonnenstrahlen waren ein Hochgenuss. Die Gäste waren begeistert und es war sichtlich eine schöne Zeit für alle. Auch mit tatkräftiger Unterstützung der imkreis family, konnten wir den Auftritt zu einem gewohnt schönen Abschluss bringen. Leider war der Nachmittag trotz eine spontanen Verlängerung schnell wieder vorbei und viele Gäste verließen die Seegrube mit einem Lächeln im Gesicht. Schön wars, wir kommen gerne wieder. www.nordkette.com



Bienenstand Aufbau Schluttertal, 05.03.2022

Das Frühlingserwachen war an diesem Tag auch schon gut zu spüren und so begaben wir uns zum Bienenstand Aufbau oberhalb von Kranebitten. Ein neuer Platz für unseren Imker Raphmet, der dadurch hoffentlich auch weiterhin seiner Leidenschaft erweitern kann. Ein paar Mitglieder:Innen waren zum ersten mal von der Partie. Nach einem kurzen Aufstieg durch den Wald, an der Hundepension Kranebitten vorbei, kamen wir auch schon am Zielort an. Dort wurde bereits schon fleißig gearbeitet. Nachdem wir einen Zaun etwas versetzt hatten, konnten wir mit dem eigentlichen Aufbau des Bienenstands beginnen. Da wir ein paar helfende Hände waren, konnten wir das Projekt auch recht schnell fertigstellen. Hoffentlich wird der Platz den Bienen gut tun und es kommt ein gutes Produkt dabei heraus. Wir freuen uns auf den nächsten Einsatz.


Krahneval im Krahvogel Innsbruck, 01.03.2022

Ach wie schön doch der Fasching ist und wir waren diesmal auch dabei. Heuer starteten wir den Faschingsdienstag etwas mit angezogener Handbremse, jedoch war es eine sehr gelungene Feier. Ausgelassen und trotzdem noch mit allen Maßnahmen und im Rahmen der Gesetzlichkeiten läuteten wir im Krahvogel den Faschingsdienstag ein. Um 14:00 Uhr starteten wir in einer doch ungewohnten Location für Elektronische Musik. Jedoch haben wir schon bald das Potential des "Krahs" erkannt und auch die Gäste waren durchwegs sehr begeistert. Wir spielten eine sehr große Range an unseren Genres und scheuten auch nicht die etwas kommerzielleren Töne anzuspielen. Es war schöner, gelungener Auftakt in das neue Jahr. Wir freuen uns auf weitere gemeinsame Projekte mit euch. www.krahvogel.com



Weihnachtsfeier imkreis im Krahvogel, 26.02.2022

Dieses Jahr startet auch etwas ungewohnt mit einer doch recht großen Weihnachtsfeier. Viele Mitglieder:Innen waren dabei und wir konnten die leider im November 2021 abgesagte Feier nachholen. Es gab gewohnt gutes Essen und noch viel mehr gute Drinks und ausgelassene Stimmung. Das brauchten wir alle wieder und konnten einfach den Abend genießen. Alle die dieses Mal nicht dabei waren, freuen sich bestimmt schon auf die nächste Feier in diesem Jahr. Wir freuen uns und sind Sehr froh, dass wir euch bei uns haben. Liebe Mitglieder:Innen, Danke für eure Unterstützung und euren Einsatz. Wir freuen uns auf weitere schöne Jahre gemeinsam mit euch. 

 


Müllsammelaktion in Kranebitten mit dem Berglerbund, 25.02.2022

Das neue Jahr startete auch bei unseren nachhaltigen Projekten diesmal früher als erwartet mit einer schönen Aktion für unsere Umwelt und Natur. Den Anstoß dazu kam von Tina Thurner und dem Berglerbund. Ein paar Mitglieder des Berglerbunds und von imkreis trafen sich am Freitag Nachmittag am Parkplatz in Kranebitten und spazierten gemeinsam zum "alten" Strandbad hinunter. Dort fanden wir einiges an achtlos weggeworfenen Mülls. Trotz des großen Verschmutzung der Böschung und des gesamten Areals, waren wir recht zügig fertig und konnten anschließend noch ein super Stärlung im Restaurant Garda genießen. Wir freuen uns auch beim nächsten Mal wieder unterstützend zur Seite zu stehen, um auch die Mutter Natur in kleinen Schritten zu unterstützen. Bitte entsorgt euren Müll achtsam in der richtigen Tonne. 


Müllsammelaktion im Karwendelgebirge mit dem Berglerbund, 30.10. - 01.11.2021

Es war auch Ende Oktober wieder soweit. imkreis und der Berglerbund konnten sich der Verantwortung nicht entziehen und befreiten einen Teil des Karwendel Gebirges von altem, rostigem Sperrmüll. Ein paar MitgliederInnen aus beiden Vereinen waren an der Aktion beteiligt und waren einerseits sehr motiviert und anderseits sehr schockiert von dem Ausmaß der Verschmutzung der Natur und des Waldes. Soweit abseits der Zivilisation erwartet man sowas bestimmt nicht. Es war für alle Beteiligten eine sehr erfolgreiche Aktion und wir werden uns auch nächstes Jahr wieder auf den nächsten Haufen stürzen und die Natur vom Müll befreien. 


Marktbar am Inn Eröffnung, 20.10.2021

Voller Begeisterung konnten wir am Mittwoch, den 20.10.2021 mit unserem neuen Partner,

Marktbar am Inn, dessen Eröffnung mit gestalten. Wir starteten unser gemeinsames Event am Nachmittag und wir kamen sehr schnell in den Genuss, auch an einem Mittwoch etwas gute Laune zu verbreiten.

Wir waren alle motiviert für Bestleistungen und "mischten" den Tag gut auf. Die Gäste waren begeistert und auch die gute Laune war durchaus zu spüren.

Sowohl das Team der Marktbar, als auch die DJs liefen zur Hochtour auf und bald war es ein rauschendes Fest. Die Feier ging wie erwartend bis nach Mitternacht.

Es war ein tolles Event mit vielen prominenten Gästen, Besten Getränken und feinen, kulinarischen Highlights. Wir freuen uns auf die nächsten tollen Projekte in der schönster Terrasse in Innsbruck, der Marktbar am Inn.

www.marktbar-am-inn.at


Arbeitseinsatz Aspachhütte mit dem Berglerbund, 15.10. - 17.10.2021

Vollgepackt mit Motorsäge, Proviant und 6 Personen erreichten wir am Freitag Abend, nach einstündigem Aufstieg vom Rauschbrunnen, die Aspachhütte.

In Kooperation mit dem Berglerbund konnte der Arbeitseinsatz im Waldgebiet Samstag früh starten.

Nach Begutachtung der Lage konnten wir oberhalb der Hütte einen Bereich ausfindig machen.

Mehrere umgestürzte Bäume blieben im Hang in der Nähe eines markierten Weges zum Liegen.

Nach 6 Stunden konnten wir 2 große Bäume mittels der Motorsäge und Muskelkraft aus dem Gebiet zur Hütte bringen.

Somit konnten wir auch diesen Bereich schon vorbereiten, um nächstes Jahr  hier nochmals Bäume zu pflanzen.

Nach weiteren 2 Stunden konnten wir diese Bäume zu Brennholz für den Notstützpunkt verabeiten.

Nach getaner Arbeit gab es noch ein gemütliches Zusammensitzen am Abend.

Am nächsten Morgen wurde die Hütte winterfest gebracht.

In weiterer Folge kontrollierte Ich die letztjährigen gepflanzten Bergahorn Bäume und musste feststellen, dass vereinzelte Exemplare eine Rotpustelkrankheit aufweisen. 

So entfernte Ich, wie nach Anleitung, die kranken Äste und verbrannte diese im Ofen um eine weitere Ausbreitung zu verhindern.

Somit traten wir nach getaner Arbeit am späten Sonntag Nachmittag den Abstieg an.


SUMMER CLOSING @ Sensei Lounge with imkreis, 01.10.2021

Was war das für eine Feier? "Leider geil. Ohne Worte. Unglaublich. Wie geil, Mega, seit langem das Beste..." und das waren nur ein paar der Lobeshymnen.

Der Musik und Kulturverein imkreis verabschiedete den heurigen Sommer mit einer fulminanten Abschlussparty in der Sensei Lounge am Markplatz. Es war alles angerichtet für die perfekte Sause mit gutem Essen, Drinks, feinsten Tunes und schönen Menschen. Es war uns eine Ehre, mit euch diesen Sommer zu verabschieden und mit voller Energie in einen ähnlich schönen Herbst zu starten. Mit ausverkauftem Haus und einer kleinen Verlängerung am Abend wurde ein krönender Abschluss des Sommersaison gefeiert und wir freuen uns bereits heuer auf nächstes Jahr. Vielen Dank an alle Mitglieder, Sponsoren, Kellner, Aushilfen, Beteiligten und an Alle Gäste, die diesen Abend unvergesslich machten. Mit euch ist es doch immer noch am Schönsten. #WEARENOTORDINARY

weitere Fotos auf www.freizeit-tirol.at


Walk In Day @ Olympic Gym meets imkreis, 18.09.2021

Es war eine schöne Art neue und bestehende Mitglieder im Olympic Gym Innsbruck zu begrüßen. Der Musik und Kulturverein imkreis wurde als musikalische Unterstützung für den jährlichen Walk in Day gebucht und konnte mit feinen Tunes und Beats die verschiedenen Challenges perfekt begleiten. Die Mitglieder und Gäste waren begeistert und waren motiviert. Wir hoffen es hat euch gefallen. Bis zum nächsten Mal........... Es war ein feiner Abend.


Sensei Sushi Bar & elit Vodka meets imkreis, 27.08.2021

Die zweite Runde der exklusiven Sundance Party von Sensei Sushi Bar & elit Vodka war wieder einmal sehr erfolgreich und dank aller Gäste und Freunde ein wunderbarer Freitag, mit dem perfekten Start ins Wochenende. Wir freuen uns jetzt schon auf die letzte Party in diesem Sommer und dürfen euch für Freitag, 01.10. ab 14:00 Uhr in die Sensei Sushi Lounge einladen. Wir werden mit einem großen Knall den Sommer verabschieden, bevor wir in den schönen Herbst starten und sich die Parties nach Drinnen verlagern. Wir freuen uns und danken allen Unterstützern, Partnern und Freunden.



Sensei Sushi Bar meets imkreis, 13.08.2021

Es war Sundance angesagt, in der Sensei Lounge am Marktplatz. Heißes Wetter, schöne Menschen und feinster Sound waren das Motto dieses Tages. Viele hatten ihren Boarding Pass früh genug erworben, um bei diesem exclusiven Event dabei sein zu können. Top Getränke und das beste Sushi der Stadt rundeten den feinen Tag ab. Mit ausgelassener Stimmung und vielen begeisterten Gästen, entließen wir die Feier gegen 22:00 Uhr in das Wochende. Danke an alle Gäste, Helfer und Sponsoren. Danke an das Sensei Sushi Bar Team und an die Deejays. Wir waren wie gewohnt "not ordinary".



imkreis @ Haus Eden, 25.05.2021

Nach wiedermal einer langen Auszeit, war es dann endlich im Mai wieder soweit. imkreis gastierte im Haus Eden und lud zu einer feinen Nachmittagssause  bei gutem Essen und schönen Drinks ein. Gemeinsam mit dem Haus Eden und bestem Wetter verbrachten alle einen tollen Frühlingstag nach dem langen Stillstand. Wir freuen uns auf viele weitere, schöne Stunden und Tage mit euch.

Thank you

#wearenotordinary 



Deep House Abend in Jiminy`s Pizzamacherei, 19.09.2020

Endlich! Am 19.09.20 war es wieder soweit! Imkreis konnte nach einer langen Zwangspause von neun Monaten und trotz weiter anhaltender Corona Maßnahmen, zum ersten Mal im Jahre 2020 mit feinen und unverwechselbaren Deep House Tunes wieder aufhorchen lassen.

Fans, Mitglieder und Gäste bekamen neben dem Genuss der sehr empfehlenswerten Speisen und dem außergewöhnlichen Ambiente, eine extra Portion Imkreis-Vibes auf dem Tisch serviert. Der Abend verlief gemütlich und sehr entspannt, sodass auch die Umstände, die uns seit Anfang des Jahres belasten, für kurze Zeit vergessen werden konnten.

Der Verein bedankt sich im Besonderen bei Jiminy`s Pizzamacherei. Ein herzlicher Dank geht auch an alle Mitglieder und Fans sowie an unseren Obmann und Obmann-Stellvertreter, die diesen gelungenen Abend organisiert haben. Wir freuen uns auf's nächste Mal.



Imkreis Müllsammelaktion, 21.05.2020

Für unsere erste Müllsammelaktion als Verein trafen wir uns am Donnerstag den 21.05.20 in Gnadenwald und zählten mit Kinder 17 Teilnehmer!

Als Startpunkt vom Parkplatz Richtung Wasserfall, wanderten wir durch den Wald und sammelten dabei alles Mögliche an Müll zusammen. Vor allem Zigarettenstummel und Plastikmüll, das den Wald und die Natur besonders schwer belastet haben wir am häufigsten gefunden. Die Kinder unserer Vereinsmitglieder waren sehr fleißig und lieferten sich dabei spielerisch einen Wettkampf wer am meisten Müll am Boden findet. Andere Spaziergänger die diese Aktion beobachtet haben waren davon sehr begeistert und bedankten sich für unser Engagement.

Am Wasserfall angekommen machten wir erstmal Rast und stärkten uns mit Essen und Trinken bevor wir wieder zurückspazierten Richtung Parkplatz. Die ganze Aktion dauerte ca. 4 Stunden. Uns Erwachsene tat diese Wanderung sehr gut und die Kinder hatten ihren Spaß.

Wir hoffen dass durch Mundpropaganda viele davon mitbekommen haben und sich beim nächsten mal genauer überlegen, ob sie die gerauchte Zigarette einfach auf den Boden werfen oder, um den Wald und Natur zu schonen, doch besser in einen portablen Aschenbecher auslöschen um die Kippe nach der Wanderung richtig zu entsorgen!

Die richtige Entsorgung gilt natürlich auch für jede Art von Müll, der auf keinen Fall in den Wald gehört!

Der Verein und die Natur bedanken sich für die gelungene Müllsammelaktion bei allen Mitgliedern und Kindern und wir freuen uns schon darauf beim nächsten Mal wieder so viele Teilnehmer zählen zu dürfen.


Let it Bee......

 

 

 

 

Da ein wertvolles Geschöpf der Natur von Zeit zu Zeit von der Menschheit verdrängt wird, haben wir beschlossen ein kleines Projekt zu beginnen.

 

"imkreis imkert"

 

Unser Obmann Stellvertreter Raphael hat nach Besuchen des Imkerkurses in Kematen die Saison mit 4 Bienenstöcken gestartet. Wir wünschen viel Erfolg mit seiner neuen, verantwortungsvollen Aufgabe.


Billard - Abend in der Wäscherei, 07.03.2020

Am 07.03.2020 trafen wir uns auf ein gemütliches Zusammensein und ein paar Runden Billard in der Wäscherei in Innsbruck. Nach einer Aufwärmphase im Spiel und der ersten Runde Drinks, wurden alle treffsicherer und neben amüsante Unterhaltungen wurde das Billardspiel auch immer aufregender und interessanter.

Eine Besichtigung der Terrasse dieser Location hat uns auch auf die Idee gebracht dort im Sommer eine chillige Roof Top - Lounge Party mit imkreis zu veranstalten. Wir hoffen auch auf Interesse von Seiten der Wäscherei und werden demnächst diesbezüglich in Kontakt mit der Geschäftsführung in Kontakt treten. 
Der Verein bedankt sich für die Teilnahme der Mitglieder und Freunde und wir freuen uns auf die nächste gemeinsame Vereinsaktivität.

Leider war das aufgrund der aktuellen Lage das vorerst letzte Vereinstreffen. Wir hoffen, schon bald wieder regelmäßige Vereinsabende und Veranstaltungen zu begehen.

Wir wünschen allen Mitgliedern und Freunden des Vereins ein gesundes und stressfreies "Aussitzen".

 www.die-waescherei.net

 


Jahresspende, 31.12.2019

Für die alljährliche Spende haben wir uns heuer für den Tierschutzverein Tirol entschieden.

Es stellt eine hohe Bereitschaft und ein grosses Engagement dar, sich so um das Wohl der Tiere zu kümmern. Somit war es uns auch ein Anliegen dieses Schaffen und Tun zu unterstützen.  

Auf diesem Wege wollen wir uns sehr herzlich bedanken.


Auftritt Plan B, 21.12.2019

Wieder einmal lud das Plan B in der berühmten Bogenmeile von Innsbruck zum vorweihnachtlichen feiern ein. imkreis wurde für diesen Abend gebucht. Wie erwartet war es ein voller Erfolg und die Gäste hatten eine perfekte Partynacht. Der Musik und Kultut Verein imkreis lies wiedermal mit feinstem Deephouse und Techhouse Tunes aufhorchen. Wir freuen uns aufs nächste Mal. 


Weihnachtsfeier Fa. Friedrich Deutsch Metallwerk GmbH, 14.12.2019

Durch den lobenswerten Einsatz unseres Obmann-Stellv. Raphael, spielte der Musik und Kulturverein imkreis zum ersten Mal vor mehr als 300 Gästen! Da Raphael selbst Mitarbeiter bei Firma Deutsch ist, konnte er den Kontakt zum organisierenden Betriebsrat und zur Geschäftsführung gut herstellen. Anfangs, zum Festschmaus, unterhielten wir die Feiernden mit gemütlicher Hintergrund – Lounge Musik bis später dann mit allen Musikgenres Party gefeiert wurde. Sayas (Tobi) heizte den Leuten ein und brachte zur späteren Stunde die Tanzfläche zum Beben. Auch sehr gut performten Raphmet (Raphi) und Hirandi (Andi) vor allem, als wir im letzten drittel der Weihnachtsfeier unsere deephouse tunes ausgepackt und gemixt haben.

 

Wir bedanken uns bei der Firma Metallwerke Deutsch für die gelungene Weihnachtsfeier und freuen uns auf das nächste Mal.


Vorstandssitzung und Bowling Abend, 06.12.2019

Am Freitag, den 06.12. wurde die zweite Vorstandssitzung einberufen. Es wurde über Themen wie zum Beispiel Projekte im kommenden Jahr, Natur- und Klimaschutz sowie Nachhaltigkeit gesprochen. Im Anschluss machte sich der Musik und Kulturverein imkreis mit allen Vorstandsmitgliedern auf ins B1 und traf sich dort auf ein paar

aufregende Runden Bowling. Es war ein lustiger und schöner Abend.

 

Bild v.l.: Yvonne, Tobias, Raphael, Manuel, Andreas


GEMEINSAM SAMMELN, 06.12.2019

Bild:v.l. Harald Gruber, Raphael Cam; 06.12.2019

"GEMEINSAM SAMMELN" - Bei dieser Aktion sind wir natürlich auch dabei und unterstützen Menschen in Not. 

Besonders in der "kalten" Jahreszeit sind einige Mitmenschen auf Hilfe angewiesen. Da bietet sich so eine Aktion als super Möglichkeit für die Gesellschaft, Mitgefühl und Engagement zu zeigen. Gerne etwas Gutes tun, sollte in der heutigen Zeit für alle möglich sein. Vor allem denen etwas geben, die wenig zur Verfügung haben.

 

Wir finden diese Aktion sehr geeignet, auch unseren sozialen Einsatz zu bringen. So waren heute ein Teil des Vorstands (Yvonne und Raphael) bei der Hofer Filiale Langer Weg, um bei dieser Aktion mitzumachen. DANKE

 

nähere Infos:

www.projekt2020.at

www.roteskreuz-innsbruck.at


Eröffnungsfeier des Freizeitcenters Stubay / Meizeit, 23.11.2019

Nach guter Zusammenarbeit mit Body&Soul 2018/2019 wurde imkreis für die Eröffnungsfeier des Freizeitcenters Stubay/Meizeit zur musikalischen Begleitung weiterempfohlen und gebucht. Trotz Wind und Kälte war unser Auftritt wieder einmal ein Erfolg und wir lernten dabei nette Leute und Prominenz wie Andi Schmid von Puls 4 kennen.

Unsere Djs - Raphmet (Raphi), Sayas (Tobi) und Hirandi (Andi) spielten am Dj - Pult wie gewohnt ein feines Deep-House Set und begeisterten mit ihrem Engagement auch die Besitzer des Meizeit.


zum nachdenken

"Music on, World off!"